Integration in CI-Pipelines

In Unternehmen mit Continous Improvement (CI) werden Veränderungen am Code nicht in größeren Releasezyklen geplant, sondern regelmäßig in kurzen Abständen umgesetzt.

Wenn das dazu führt, dass weniger getestet wird, ist das für das Produkt am Ende schlecht. Wie gelingt die Integration in CI-Pipelines?

Bildquellen

Verwandte Beiträge

DD
  • DD
  • Diethelm Dahms ist leidenschaftlicher Testmanager, Softwaredesigner und Voice User Interface Enthusiast. Seit 2003 ist er mit der Speech & Phone selbständig und in Projekten der Telekommunikation, Versandhandel, Logistik aktiv.Er ist Co-Autor des Voice Compass.
    Seine Web-Seite ist https://speech-and-phone.de

-+=