Warum sind Softwaretests nötig?

Als FkA* sage ich einfach: Weil Software besser werden kann. Diese zwei Grundsätze sind umreißen denTestprozess.

  • Was sind die Anforderungen?
  • Passen Software und Anforderungen zusammen?

Und diese Listen von Softwarefehlern motivieren.


(*) Freund kurzer Antworten und ohne den Redundanz-Schmus für die Suchmaschinenoptimierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.