Schließen

Datenleck bei Patientendaten an New Yorker Klinik

An einer Klinik in New York entstand ein Datenleck, weil mehrere grundsätzliche Sicherheitsbestimmungen nicht eingehalten wurden. Das Krankenhaus hat nun Kosten in Höhe von 4,8 Mio. US-Dollar zu tragen. Tipp des Datenschutzbeauftragten Ab und an genügt ein Blick in die gelben Seiten, wenn man jemanden braucht, der es kann. Zum Artikel: Computerworld Foto: © stokkete-…

Statista gehackt – Zugänge vorsorglich gesperrt

Zahlenfreunde von kennen Statista. Nun sind dort Accounts gehackt worden, wie das Unternehmen in einer Email an Kunden mitteilt. Quelle: Faksimile des Kundenanschreibens Das Unternehmen geht davon aus, dass Loginnamen und Passwörter gestohlen wurden. Die Passwörter sind verschleiert abgelegt, können aber technisch errechnet werden. Die Zugriffe auf Statista-Konten wurden automatisch gesperrt. Es muss ein neues…