Softwaretests

Behavior-Driven-Development und Testmanagement Anforderung

Behavior-Driven-Development und Testmanagement

www.testing-board.com berichtet über BDD: Behavior-Driven-Development - Beispiele, Expertenwissen, Best Practices Ausriss und Inhaltsübersicht Behavior-Driven-Development, kurz BDD, bezeichnet die verhaltensgetriebene Softwareentwicklung, welche eine Methode in den Agilen Softwareentwicklungs-Modellen ist. Um…
Teslas Autopiloten Informationstechnik

Teslas Autopiloten

Schalten Teslas Autopiloten sich selbst aus, bevor es zum Unfall kommt? Die US-Behörde "National Highway Traffic Safety Administration" meint, sie habe Anlass, die Untersuchung dazu auszudehnen. It said the…
End-To-End-Tests kosten Geld Entwicklung

End-To-End-Tests kosten Geld

End-To-End-Tests kosten Geld. Das schlägt Projektmanagern und Stakeholdern aufs Gemüt. Vielleicht aber bringen sie ja auch etwas. Im Allgemeinen bringen sie Qualität und sie schützen vor Ansehensverlust, das ist…
Zuverlässige Sprachdialogsysteme Spracherkennung

Zuverlässige Sprachdialogsysteme

Zuverlässige Sprachdialogsysteme sind sicherer, wenn die Spracherkennung besser klappt. Das hat die Stiftung Warentest beim Test von Infotainmentsystemen und ihrer Sprachdialoge herausgefunden. Hände frei beim Autofahren durch Sprachdialogsysteme Die…
Warum sind Softwaretests nötig? Entwicklung

Warum sind Softwaretests nötig?

Warum Softwaretests? Als Freund kurzer Antworten sage ich: Weil Software besser werden kann. Diese beiden Fragen beschreiben den Testprozess: Was sind die Anforderungen? Und: Passen Software und Anforderungen zusammen?…
-+=