Schließen

Clean Pipe – nur ein Märchen? #schlandnet #groko #itsicherheit

Die Computerwoche nimmt am 11.11.13 die Pläne der Telekom zu einem „nationalen“ Internet unter die Lupe. Dabei werden folgende Punkte herausgestellt. 1. Das Angebot der Telekom bezieht sich nicht auf ein „nationales“ Internet. Es sieht den gesicherten Zugang zu Cloud-Diensten des Anbieters vor. Zusätzlich sollen Sicherheitsmaßnahmen in die Cloud gebracht werden. 2. Ein „nationales“ Netz…

3 Selbstversuche zu Handygate und Hacking

Hack-Versuche von Journalisten Immer wieder beginnen Journalisten Versuche um zu zeigen, wie Hacking wirklich abläuft. Vorratsdaten & Bewegungsprofil Die Zeit begann hat mit Malte Spitz einen Feldversuch unternommen und zeigt, wie aus den Standortdaten mit leichten Mitteln ein Bewegungsprofil erstellt werden kann. Übrigens, damals ging es um Vorratsdatenspeicherung und nicht um Handydaten von Regierungsmitgliedern. Sechs…

Elektronischer Personalausweis Sicherheit umstritten

Die allumfassende Anwesenheit von Computern – ubiquitäres Computing – hat Behörden ergriffen. Nicht immer läuft dabei alles glatt. Hier eine kleine subjektive Liste der Projekte, die irgendwie in die Hose gingen. Volkszählung von 1983 wurde gestoppt ELENA wurde zurückgezogen Ausspähung von Demonstranten in Sachsen Mit der Umsetzung der Techniken scheint es aber dennoch zu hapern.…

Mythos Datenschutz und Geschäftsbeziehungen

Geschäfte werdenzwischen Menschen gemacht. Ehrlich gesagt, da stört Datenschutz doch nur. Gleichzeitig hat jede am Geschäft beteiligte Person das Recht darauf, dass die Privatsphäre von den anderen respektiert wird. Die folgende Präsentation zeigt 6 Mythen, die kursieren und – wie bei Mythen üblich – nicht ganz richtig und nicht ganz falsch sind.  Es kommt also…