Schließen

Datenschutz – Wie wir uns per Smartphone ausspionieren lassen

Kein anderes Gerät sammelt so viele Daten wie ein Smartphone. Wir verbinden es mit dem Laufschuh, mit der Zahnbürste, manche führen per App sogar ein Sex-Tagebuch. Was die dahinterstehenden Firmen mit den Daten machen – darüber denken die Wenigsten nach. Zur Sendungsdokumentation: Deutschlandfunk – Computer und Kommunikation vom 3.1.15 © adactio – Flickr (CC BY…

Vernetzte LEDs mit schwacher Verschlüsselung legen WLAN-Passwort offen

Vernetzte LEDs mit schwacher Verschlüsselung legen WLAN-Password offen Crypto weakness in smart LED lightbulbs exposes Wi-Fi passwords More evidence the Internet of things treats security as an afterthought. In the latest cautionary tale involving the so-called Internet of things, white-hat hackers have devised an attack against network-connected lightbulbs that exposes Wi-Fi passwords to anyone in…

Als die Droschken fahren lernten – Autos, Android, iOS

Quelle: Wikimedia Wie soll das gehen? haben sich unsere Vorfahren gefragt. Das Ding frisst keinen Hafer, es qualmt und stinkt und rattert, dass alle Reißaus nehmen. Automobile waren anfangs eine technologische Hürde, die mancher erst überwinden musste. So wie später den Anrufbeantworter, Sprachdialogsysteme oder Email. Heute sind die selbstfahrenden Vehikel nicht mehr wegzudenken. Mit den…