Close
Spracherkennung soll Ermittlern beim Abhören unterstützen

Spracherkennung soll Ermittlern beim Abhören unterstützen

Natürliche Sprache zu verstehen ist der neueste Schrei in der Spracherkennung. Diese Natural Language Understanding ist die Umsetzung gesprochener Wörter in geschriebenen Text. Ermittler sollen nun in den Genuss dieser Methode kommen wie dieser Artikel beschreibt. Im Gegensatz dazu steht das Wortspotting. Wortspotting erkennt einzelne Wörter einer Äußerung. Wohingegen Natural Language Understanding den Inhalt einer…

 38 Aufrufe

Datenarten und Datenschutz im Internet der Dinge

Datenarten und Datenschutz im Internet der Dinge

Datenarten und Datenschutz im Internet der Dinge Was Ihr Sexleben mit Android (oder iOS) zu tun hat Apps sind oft sehr nützlich, sie lösen manchmal auch Probleme, die wir ohne sie nicht gehabt hätten. Die größte Lüge des Internets ist wohl: Ich habe die Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere sie." Wie sicher sind Anwendungen auf Smartphones,…

 14 Aufrufe

Internet of Things – 5 Anwendungen, auf die ich nie gekommen wäre

Internet of Things – 5 Anwendungen, auf die ich nie gekommen wäre

5 Anwendungen, auf die ich nie gekommen wäre Gadgetomanie im Internet der Dinge Das ist sie also, meine persönliche Favoritenliste der Anwendungen aus dem Internet der Dinge: Das Fieberthermometer, das ständig die Körpertemperatur an das Smartphone der Eltern funkt. Kassensysteme, die nicht nur Daten im Web speichern, sondern auch bargeldloses Bezahlen ermöglichen. Infusionspumpen, die an…

 15 Aufrufe

Die Uber-Story: One-Night-Stand und Big-Data

Die Uber-Story: One-Night-Stand und Big-Data

In den letzten Tagen wurde größeren Kreisen bekannt, dass sich mit Big Data so Einiges anstellen lässt. Wer zum Beispiel in einer Stadt an einem Wochenende am Abend ein Auto bestellt und ein paar Stunden später in der Zielgegend wieder ein Auto bestellt, hat – so die Schlussfolgerung der Uber-Analysten – einen One-Night-Stand hinter sich.…

 11 Aufrufe

Aufbewahrungsfristen personenbezogener Daten

Aufbewahrungsfristen personenbezogener Daten

100 Sekunden Datenschutz Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten (im Weiteren persönliche Daten) sind im Bundesdatenschutzgesetz nur selten ausdrücklich geregelt. Grundsätzlich geht das Bundesdatenschutzgesetz von einem Verbot der Verwendung und Aufbewahrung persönlicher Daten aus, beschreibt aber zwei Ausnahmen Wann müssen personenbezogene Daten gelöscht werden? Es existiert eine Rechtsgrundlage zur Verwendung der Daten oder Es liegt eine Einwilligung…

 14 Aufrufe

Datenschutz – Wie wir uns per Smartphone ausspionieren lassen

Datenschutz – Wie wir uns per Smartphone ausspionieren lassen

Kein anderes Gerät sammelt so viele Daten wie ein Smartphone. Wir verbinden es mit dem Laufschuh, mit der Zahnbürste, manche führen per App sogar ein Sex-Tagebuch. Was die dahinterstehenden Firmen mit den Daten machen – darüber denken die Wenigsten nach. Zur Sendungsdokumentation: Deutschlandfunk – Computer und Kommunikation vom 3.1.15 © adactio – Flickr (CC BY…

 11 Aufrufe

Personenbezogene Daten auf Rechnungen

Personenbezogene Daten auf Rechnungen

Personenbezogene Daten gehören zum Alltag in jedem Unternehmen. Ob Telefonbuch, Mailverteiler, Personalbuchhaltung [Entgeltabrechnungen](https://vuitest.speech-and-phone.de/2014/10/28/entgeltabrechungen-spesen-personenbezogene-daten-19627926/) oder Mitarbeiterzeitungen. Wie kommen personenbezogene Daten auf Rechnungen? Personenbezogenen Daten auf Rechnungen gehören zum Umgang im Unternehmen. Es ist und bleibt die Frage, auf welche Art und Weise sie verwendet werden und ob ihre Verwendung rechtlich einwandfrei ist. Die folgenden Absätze befassen…

 15 Aufrufe

Entgeltabrechungen, Spesen und personenbezogene Daten

Entgeltabrechungen, Spesen und personenbezogene Daten

Bei der Entgeltabrechnung und der Berechnung von gesetzlichen oder freiwilligen Sozialleistungen für alle Arten von Mitarbeitern werden sehr viel Daten verwendet. Teilweise ergibt sich deren Verwendung aus gesetzlichen Pflichten, so dass eine Einwilligung der betroffenen Personen entfällt, wie bei der Abführung von Lohnsteuern oder Sozialabgaben. Datenkategorien und Personengruppen in der Entgeltabrechnung Diese Datenkategorien fallen an…

 15 Aufrufe

Personalabteilung, Bewerbungsunterlagen und Mitarbeiterakten

Personalabteilung, Bewerbungsunterlagen und Mitarbeiterakten

Welche Daten von personenbezogenen Daten werden in der Personalabteilung bearbeitet, wozu werden sie gebraucht? Personenbezogene Daten im Unternehmen Personalabteilung, Bewerbungsunterlagen und Mitarbeiterakten In der Personalabteilung werden personenbezogene Daten in Bewerbungsunterlagen und Mitarbeiterakten verwendet. Wozu genau werden die Angaben benötigt? – Durchführung von Entgeltzahlungenn, Verwaltung der Mitarbeiter, Rückmeldung der Arbeitszeit, Berechnung von Löhnen, Gehältern, Betriebsrenten, Spesen,…

 15 Aufrufe