Schließen

Wie Apple mit Behördenanfragen umgeht

Foto: Joe Ravi, CC-BY-SA 3.0

Im Frühjahr 2014 hat Apple die Verfahren transparent gemacht, mit denen
Behördenanfragen firmenintern behandelt werden. Im Prinzip ist es ja ganz
einfach. Es ist eine einfache Zuordnung: Welcher Beschluss oder welche Regel
führt zur Herausgabe welcher Daten? Daraus entstehen dann Handlungsanweisungen
und Checklisten.

Tipp des Datenschutzbeauftragten

Zunächst sollten Sie wissen, welche Daten in Ihrem Unternehmen über welche
Personen gespeichert sind. Und dann müssten Sie wissen, wo. Fürs Wochenende:
Gehen Sie mal auf die Suche
Übrigens, ich unterstütze Sie gern.

Zum Artikel: engadget


Foto: Wikimedia, Joe Ravi CC-BY-SA 3.0

Über den Autor diet46